Hexenschuss


 

 

 

 

 

"Es ist mir in den Rücken geschossen." Die meisten haben das schon einmal erlebt. Eine plötzliche Bewegung, oft in gebeugter Haltung, lässt uns in dieser Haltung ausharren und lässt sich von selbst nicht mehr lösen. Obwohl die Ursache harmlos in Muskulatur und den Faszien zu suchen ist, ist der Verlauf teilweise recht mühsehlig.

Zuhause sollten Sie vor allem auf Ruhe und Wärme achten.


Mit manuellen Griffen (FDM) lässt sich häufig kurzfristig wieder die Beweglichkeit herstellen.

 

Sollten Sie jedoch häufiger betroffen sein, denken Sie bitte daran, dass der Hexenschuss oft eine Schutzmaßnahme für die Bandscheiben darstellt. Für häufig sitzende Tätigkeiten oder gebückte Haltungen brauchen Sie regelmäßigen Ausgleich.