Schmerzen in der Lendenwirbelsäule


 

 

 

Die Rede ist von Beschwerden im unteren Rücken.

 

Diese Art der Rückenschmerzen ist weit verbreitet, denn sie wird hauptsächlich durch zu häufiges Sitzen ausgelöst. Muskeln und Faszien verkümmert, Bandscheiben werden schlecht ernährt und es entwickeln sich Schmerzen.

 

Interessant ist auch, dass herausgefunden wurde, dass Stress und psychische Konflikte einen Einfluss auf Beschwerden im unteren Rücken haben.


Im Therapieverlauf ist es wichtig den Bewegungsmangel sanft auszugleichen, falls nötig die Statik zu korrigieren und die muskuläre- und fasziale Dysbalance wieder ins Gleichgewicht zu bringen.